Profil von Jan Gatzen

Alter: 28
Wohnort: Oldenburg
Blogt vom 03.04.2011-12.06.2011
Bei Eismann seit: 2010

Jan Gatzen über seine Arbeit bei Eismann

Hallo, mein Name ist Jan Gatzen und ich bin seit März 2010 Trainee im Vertrieb bei eismann. Ich habe an der Schweizer Grenze in Bad Säckingen meine Praxisphase machen dürfen und bin seit Anfang des Jahres in Ettlingen bei Karlsruhe und lerne alles, was für den Job als regionaler Vertriebsleiter von Bedeutung ist. Planung der Touren, Enwicklung der Niederlassung, Einstellung und Ausbildung neuer eismänner und vieles, vieles mehr. Ich freue mich, von meinen Eindrücken und Erfahrungen auf dem Weg zum regionalen Vertriebsleiter für euch zu berichten und heiße alle Leser Willkommen.

„Ist heute nicht Ihr letzter Tag?”

… höre ich es aus dem Hintergrund. Ich drehe mich um und ein eismann drückt mir einen „Cappuccino spezial“ in die Hand, unser Stammgetränk. „Zum Abschied zahle ich dann mal einen einfach so.“ schmunzelt er mich an. Ich muss auch schmunzeln und bedanke mich. Normalerweise haben wir immer um einen Kaffee an unserer Torwand gespielt. 3 unten, 3 oben. Der Verlierer zahlt. Ein idealer Gute-Laune-Geber um in den Tag zu …

Die Nr. 1 ist eismann!

In der vergangenen Woche war ich zur RVL-Begleitung in Gelnhausen. Für mich besonders spannend, einem ehemaligen Trainee und jungem RVL in seiner täglichen Arbeit zu unterstützen, Tipps und Tricks zur Anfangszeit zu erfahren und aufzunehmen und sich mit ihm und den eismännern auszutauschen. Ich hatte schon in einem der vergangenen Blogs unser großes Projekt erwähnt. Im Zuge dessen haben nun alle unsere LKW´s einen zusätzlichen Hinweis auf Ihrer Rückseite. Während …

Heute möchte ich einmal über meine Erfahrungen meiner letzten Schnuppertage mit Bewerbern berichten, bzw. über einen ganz bestimmten. Nur kurz zur Erklärung, für diejenigen, die sich unter unserem eismann – Schnuppertag nichts vorstellen können: Nach unseren ersten Gesprächen mit Bewerbern, in denen wir uns gegenseitig kennenlernen und vorstellen, laden wir die Bewerber, die darauf brennen einmal das Tagesgeschäft hautnah kennenzulernen und eismann werden möchten, zu einem „Schnuppertag“ ein. Der potenzielle …

So sind halt die eismann-Kunden!

Eine wahre Geschichte aus dem Vertrieb, die ich heute einfach erzählen muss: Letzte Woche bei einer Mitfahrt mit einem eismann sitzen wir mit den Kunden auf der Terrasse und schauen gemeinsam den Katalog durch. Als wir bei den Kalbshüftsteaks angelangt sind, freut sich die Kundin und bestellt gleich 4x die Steaks. Der Grund sei, dass Ihr Mann sich immer besonders freut, wenn sie diese zubereitet. Aber auch ihre Katze würde …

Mitfahrt beim Eismann des Jahres

Lange geplant und letzte Woche endlich umgesetzt: Eine Mitfahrt bei unserem Eismann des Jahres 2004 – Thomas Tolkmitt, vielen auch unter TT bekannt. Ich fragte ihn, welches Umsatzziel er sich für heute gesetzt hatte. Grinsend sagte er: „1600 € wären schon nicht schlecht“!  54 Kunden standen für diesen Tag auf dem Tagwerk und mir fiel nach den ersten 3 Kunden auf; er ist in dem Ort bekannt wie ein bunter …

Die Luft knistert vor Spannung

In den letzten 2 Wochen ist einiges passiert. Wir sind hier in Ettlingen schon mittendrin im großen Projekt. Die eismänner sammeln fleißig e-mail-Adressen in Ihrer Kundschaft, um in Zukunft ihre Kunden noch individueller zu betreuen und ihnen die größte Vielfalt an Tiefkühlkost in Deutschland anbieten zu können. In den einzelnen Gesprächen ist die Spannung nicht zu überhören und selbst morgens beim laden der Ware knistert die Luft über dem gesamten …

Wette gewonnen – Wunsch eingelöst

Hallo Zusammen, Ende Februar sprach ich mit einem der eismänner über den März und April. Durch die Optimierung seiner Touren wäre er in der Lage, seinen super Umsatz in dieser Zeit vom Vorjahr zu übertreffen. Durch zusätzlich 3 Touren konnte er  an unserem Wettbewerb “Jackpot 48 ” teilnehmen und die Chance ergreifen, beim großen Casino Event mit vielen anderen Kollegen und der Geschäftsführung dabei zu sein. Als kleinen Anreiz, seinen super Umsatz …

Es wird noch heißer

Jan-Gatzen

Viele Grüße aus Ettlingen an alle Kollegen, Mitwirkenden und Interessierten. Ich freue mich in Zukunft auch von meinen Erfahrungen berichten zu dürfen. In Ettlingen geht es momentan im wahrsten Sinne des Wortes “heiß” her. Nicht nur, dass in den nächsten Wochen ein großartiges und bahnbrechendes Projekt ansteht und es eine Menge zu planen und vorzubereiten gibt; es sind zu dem 26 Grad und die Lust auf Eis ist bei jedem …