Hallo liebe Leute, leider haben wir nun Sommerpause in der Bundesliga und niemand weiß, wie er nun die Wochenenden nutzen soll. Ich auch nicht. Welche Alternativen gibt es denn zu einem Fußballwochenende? Mir fällt da nichts ein. Während aber die Bundesliga pausiert, geht’s bei eismann erst richtig los. Sobald die Tage nun hoffentlich wärmer werden und man das Gefühl bekommt, dass sich der Sommer doch langsam meldet, geht auch das …

Nun sind wieder einige Tage vergangen und viele Eis am Stiel haben ihren Weg in meinen Bauch gefunden. Doch es gibt auch noch anderes zu berichten, denn zu einem ordentlichen Einstieg bei eismann gehören auch das Kennenlernen des Unternehmens und dessen Protagonisten. Im Rahmen eines Zentralrundlaufs, in dem drei Kollegen/innen und ich die übrigen Abteilungen der Zentrale kennen lernen durften, haben wir viel über das Unternehmen eismann und die verschiedensten …

Mein neuer Arbeitsplatz

Nachdem ich von meiner Schulung in Hamburg berichtet habe, sollt ihr natürlich auch was von meinem Start in der eismann Zentrale in Mettmann erfahren. Nach der sehr interessanten Schulungswoche ging es also endlich in die Zentrale nach Mettmann wo ich schließlich sehr freundlich von allen Mitarbeitern empfangen wurde. Nach einer kurzen Besprechung erhielt ich eine Führung durch die einzelnen Etagen um die wichtigsten Anlaufstellen kennen zu lernen. Nach einem gemeinsamen …

Hamburg

Hallo zusammen, nachdem ihr mich ja nun schon etwas näher kennelernen konntet und ich hier bei meinem letzten Blog-Post über meinen Einstieg berichtet habe, wollte ich gerne heute nochmal gemeinsam mit euch meine erste Woche bei eismann Revue passieren lassen… Meine erste Arbeitswoche und damit auch meinen ersten Arbeitstag als Trainee habe ich nicht in der Zentrale in Mettmann, sondern auf einer Schulung in Hamburg verbracht. Diese 5-tägige Schulung wird …

Hallo an diesem typischen Apriltag. Da das Wochenende bevorsteht wollte ich doch schnell noch mal einen Beitrag hier einstellen und euch erzählen, wieso ich mich eigentlich für die Firma eismann als Arbeitgeber entschlossen habe und wie das Einstellungsverfahren abläuft. Kurz vor Abschluss meines Masterstudiums ging ich bereits auf die Suche nach möglichen Berufseinstiegen, wobei ich auch auf die Stellenanzeige von eismann traf. Das Angebot eines Traineeprogramms für den Personalbereich hat …

Hallo zusammen. Mein Name ist Daniel Jonick, ich bin 28 Jahre alt und absolviere seit dem 01. April 2013 ein Traineeprogramm im Bereich Human Resources in der eismann Zentrale in Mettmann. Auch ich möchte hier die Chance nutzen, allen Interessierten ein wenig von meinen Erlebnissen und Erfahrungen als Trainee zu berichten. Aber zunächst noch etwas über mich: Nach meiner Ausbildung zum Steuerfachangestellten habe ich ein Studium der BWL in Bochum …

„Ist heute nicht Ihr letzter Tag?”

… höre ich es aus dem Hintergrund. Ich drehe mich um und ein eismann drückt mir einen „Cappuccino spezial“ in die Hand, unser Stammgetränk. „Zum Abschied zahle ich dann mal einen einfach so.“ schmunzelt er mich an. Ich muss auch schmunzeln und bedanke mich. Normalerweise haben wir immer um einen Kaffee an unserer Torwand gespielt. 3 unten, 3 oben. Der Verlierer zahlt. Ein idealer Gute-Laune-Geber um in den Tag zu …

Die Nr. 1 ist eismann!

In der vergangenen Woche war ich zur RVL-Begleitung in Gelnhausen. Für mich besonders spannend, einem ehemaligen Trainee und jungem RVL in seiner täglichen Arbeit zu unterstützen, Tipps und Tricks zur Anfangszeit zu erfahren und aufzunehmen und sich mit ihm und den eismännern auszutauschen. Ich hatte schon in einem der vergangenen Blogs unser großes Projekt erwähnt. Im Zuge dessen haben nun alle unsere LKW´s einen zusätzlichen Hinweis auf Ihrer Rückseite. Während …

Heute möchte ich einmal über meine Erfahrungen meiner letzten Schnuppertage mit Bewerbern berichten, bzw. über einen ganz bestimmten. Nur kurz zur Erklärung, für diejenigen, die sich unter unserem eismann – Schnuppertag nichts vorstellen können: Nach unseren ersten Gesprächen mit Bewerbern, in denen wir uns gegenseitig kennenlernen und vorstellen, laden wir die Bewerber, die darauf brennen einmal das Tagesgeschäft hautnah kennenzulernen und eismann werden möchten, zu einem „Schnuppertag“ ein. Der potenzielle …

So sind halt die eismann-Kunden!

Eine wahre Geschichte aus dem Vertrieb, die ich heute einfach erzählen muss: Letzte Woche bei einer Mitfahrt mit einem eismann sitzen wir mit den Kunden auf der Terrasse und schauen gemeinsam den Katalog durch. Als wir bei den Kalbshüftsteaks angelangt sind, freut sich die Kundin und bestellt gleich 4x die Steaks. Der Grund sei, dass Ihr Mann sich immer besonders freut, wenn sie diese zubereitet. Aber auch ihre Katze würde …