Frisch, fromm, fröhlich, frei … es ist Ostern – Ei, Ei, Ei ….

… kurz vor dem verlängerten Osterwochenende wollte ich noch kurz über meine ersten Tage in der Zentrale in Mettmann berichten und was soll ich sagen – meine positive Stimmung setzt sich hier nahtlos fort. Wie vermutet arbeiten auch hier in der Zentrale hochmotivierte, kollegiale und sehr nette Menschen, die einem sofort ein “Wir”-Gefühl vermitteln und man sich von Anfang an als Teil des Ganzen (also der Eismann-Familie) fühlt.

Nun werde ich nächste Woche noch an der PEP2 Schulung teilnehmen, um mich danach voller Elan in mein neues Aufgabenfeld hier bei Eismann zu stürzen. Es gibt genug zu tun – also packen wir ´s an!

Bis dahin wünsche ich aber erstmal allen Leserinnen und Lesern ein fröhliches und ruhiges Osterfest!

… und bevor ich es vergesse. Da ich bislang so positiv bei Eismann aufgenommen und überrascht wurde, werde ich heute die Gunst der Stunde nutzen um mich als Croupier an den Roulette-Tisch des Jackpot48 – Casino – Callcenters zu setzen. Hoffentlich kann ich viele Eismänner mit tollen Preisen überhäufen.