And the Oscar goes to … eismann!

Unglaublich! Einfach unglaublich! Da fahren wir nach Berlin zum 1. Online-Kommunikationspreis und was machen wir… wir holen den 1. Platz in der Kategorie Intranet. Unser Intranet, das eismann-Portal, ist das beste Intranet Deutschlands 2011 (wenn es nach der Jury geht;).

Aber alles der Reihe nach. Am Donnerstag ging es sehr früh zum Düsseldorfer Flughafen. Nachdem ich meinen Kollegen Martin abgeholt hatten, saßen wir auch schon im Flieger gen Berlin Tegel und waren schon aufgeregt, da wir gegen 11:00 Uhr das eismann-Intranet vor einer Jury präsentieren sollten. Am Hotel angekommen ging es erstmal in den Wartesaal und anschließend direkt zur Präsentation. Die Jury war sehr interessiert und wir hatten ein paar Schwierigkeiten unser Portal mit all seinen Facetten in nur 8 Minuten  zu präsentieren.

Dieses war aber nicht irgendeine Jury: die Kommunikations-Chefs von Coca Cola, Infineon der KFW-Bank und ein Professor für Kommunikation saßen uns gegenüber und wir versuchten innerhalb einer viertel Stunde das Portal in all seinen Facetten zu präsentieren.

Am Abend ging es dann auf die Preisverleihung ins Berliner eWerk mit rotem Teppich, guter Musik und prima Essen.  Als dann die Preisträger bekanngegeben wurden hieß es: 1. Online Kommunikations Award im Bereich Intranet geht an eismann!

Hier findet Ihr die Homepage mit allen Fotos.